Home / Produkte / A.Vogel Augen-Tropfen 
A.Vogel Augen-Tropfen

A.Vogel Augen-Tropfen

Medizinprodukt

Bei trockenen, brennenden, müden Augen

Anwendung

Medizinprodukt bei trockenen, brennenden, müden Augen. Befeuchtet und erfrischt sofort.
Auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

Dosierung

Erwachsene

4-5x pro Tag ein Tropfen pro Auge.

Kinder ab 3 Jahren:

1-2x pro Tag ein Tropfen pro Auge.



   

 

Entfernen Sie die Verschluss-Kappe

 

 

 

 








 

 

Halten Sie das Fläschchen mit der Spitze nach unten in der Hand und drücken Sie auf den Boden bis der erste Tropfen freigegeben wird. Danach ist das Dosiersystem aktiviert und gebrauchsfertig.

 

 

   

 

Neigen Sie Ihren Kopf leicht nach hinten und ziehen Sie das untere Augenlid etwas nach unten. Halten Sie das Fläschchen über das hinuntergezogene Augenlid und drücken Sie auf den Boden um einen Tropfen freizugeben.

 

 

 

 

Schliessen Sie das Auge danach langsam, so dass sich die Flüssigkeit gleichmässig über der Augenoberfläche verteilt. Verschliessen Sie das Fläschchen nach Gebrauch mit der Kappe.

 

 

 

Anwendungseinschränkungen

Nicht anwenden bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe. Zur Vermeidung von Infektionen soll das Produkt nur von einer Person verwendet werden.

Gesundheitstipps zur Vorbeugung von trockenen, brennenden und müden Augen

  • Bei der Computerarbeit öfters kleine Pausen einschalten
  • Zwischendurch bewusst mehrmals mit den Augen zwinkern
  • Für 50 bis 70 cm Sehdistanz zum Bildschirm sorgen
  • Wenn möglich für seitlich einfallendes Licht sorgen und Kunstlicht vermeiden
  • Im Freien hilft eine Sonnenbrille, um übermässigen Lichtreizen vorzubeugen
  • Gebläse im Auto oder Flugzeug nicht direkt auf die Augen richten
  • Ausreichend trinken

Gut zu wissen

  • Auch für Kontaktlinsenträger geeignet
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Praktisches Dosiersystem
  • 6 Monate haltbar nach der Erstöffnung
  • Enthält 10 ml sterile Lösung – dies entspricht ungefähr 300 Tropfen.

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.